Wir über uns

Mitten im Zentrum der Metropole Ruhr gelegen und dennoch so grün wie kaum eine andere Großstadt – diese und andere lebens- und liebenswerten Eigenschaften zeichnen Gelsenkirchen aus. Die Heimatstadt des FC Schalke 04, der bei Fußballfans europaweit in aller Munde ist, ist Teil der Route der Industriekultur. Wandeln auf den Spuren ehemaliger Industrien und Abtauchen in grüne Parklandschaften ist in Gelsenkirchen kein Widerspruch. Hier gibt es herausragende Beispiele dafür, wie sich die Natur ehemalige Indus-triebrachen zurückholt oder wie gestaltete Landschaftsparks auf alten Zechengeländen entstanden sind. Bestes Beispiel dafür ist der Nordsternpark, den die Bundesgartenschau 1997 aus der ehemaligen Zeche Nordstern hervorgebracht hat.

Es sind die „weichen“ Standortfakoren, die heute bei der Wahl des Arbeitsplatzes und des Wohnortes eine immer größere Bedeutung einnehmen. Hier braucht sich Gelsenkirchen nicht zu verstecken. Es gilt, die vielfältigen Vorzüge Gelsenkirchens zu kommunizieren.

Dies umzusetzen ist vielmehr die Aufgabe der SMG, die sich dabei verschiedener Mittel und der Kooperation vieler Akteure bedient. In Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Gelsenkirchen, in Kooperation mit Institutionen, Verbänden, Vereinen, Kultureinrichtungen u.v.m. soll ein stimmiges Bild in der Öffentlichkeit erzeugt werden. In Form von diversen Publikationen, mittels Durchführung von Veranstaltungen wie bspw. dem Weihnachtsmarkt, durch Beteiligungen bei Tourismusmessen, aber auch durch Steuerung des City Service, einer Art Ordnungsdienst, soll sowohl ein Klima geschaffen werden, in dem die Gelsenkirchener Bürgerinnen und Bürger als Botschafter ihrer Stadt auftreten als auch Externe dazu motiviert, Gelsenkirchen einen Besuch abzustatten.


Historie

Gegründet 1992 gehört die Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen mbH zu den ersten Gesellschaften dieser Art deutschlandweit, die sich in Form einer Public-Private-Partnership zum Ziel gesetzt haben, das Image einer Stadt positiv zu beeinflussen und langfristig zu verbessern. Während diese Aufgaben bisher mehrheitlich verwaltungsintern – also über Pressestellen der Stadtverwaltungen und Ämter für Öffentlichkeitsarbeit – oder im weiteren Sinn über Gewerbevereine und Touristinformationen wahrgenommen wurden, ging Gelsenkirchen einen ganz neuen Weg: Durch paritätische Verteilung und Beteiligung sowohl von Kommune wie auch privaten Wirtschaftsunternehmen, Institutionen, Verbänden und Vereinen wurde hier ein Weg beschritten, der eine Loslösung von traditionellen Strukturen hin zu flexibleren Aufgabenstellungen und –wahrnehmungen eröffnete. Mittlerweile vielfach kopiert, hat die SMG in den über zwanzig Jahren ihres Bestehens bewiesen, dass diese Form des Miteinanders ein tragfähiges Konzept ist, das auch weiterhin gute Perspektiven eröffnet.

 

Gesellschafter

Die privaten Gesellschafter sowie die Stadt Gelsenkirchen unterstützen die Arbeit sowohl ideell als auch finanziell. Die Gesellschaft verfügt über einen Aufsichtsrat, der, ebenfalls paritätisch besetzt, der Geschäftsführung beratend zur Seite steht.

 

Das Team:

Jessica Dehms
(Veranstaltungen)


      +(49) 209 169-4903
jessica.dehms@stadtmarketing.de
Britta Dethlefsen
(Veranstaltungen, Tourismus,
City-Service)


  +(49) 209 169-4902
britta.dethlefsen@stadtmarketing.de
Sandra Falkenauer
(Leiterin Marketing,
Veranstaltungen, City-Service)


  +(49) 209 169-4904
sandra.falkenauer@stadtmarketing.de
Jürgen Hartwich
(Medienproduktion, Presse)


  +(49) 209 169-4907
juergen.hartwich@stadtmarketing.de
Andreas Müller
(Teamleiter City-Service)
 
 
 
Daniela Roß
(Rechnungswesen)


  +(49) 209 169-4905
daniela.ross@stadtmarketing.de
Ela Yavuz
(Administration, Veranstaltungen)


  +(49) 209 169-4906
ela.yavuz@stadtmarketing.de
Markus Schwardtmann
(Geschäftsführer)


  +(49) 209 169-4900
info@stadtmarketing.de
Wilhelm Weßels
(Geschäftsführer)
  +(49) 209 169-4900
info@stadtmarketing.de